Liebe Kursteilnehmer*innen,

 

wie Sie sicherlich bereits aus den Medien erfahren haben, werden die Corona-Maßnahmen vorerst bis zum Ende das Jahres verlängert. Dies bedeutet, dass eine Öffnung in diesem Jahr leider nicht mehr erfolgen darf.

Ihre Anmeldungen bleiben wie bisher am geplanten Wochentag zur gleichen Uhrzeit bestehen. Der Kurs-Start verschiebt sich absehbar auf die Saison ab Januar 2021. Über alle aktuellen Änderungen und den neuen Starttermin informieren wir Sie kurzfristig per Mail oder auf unserer Homepage www.Huber-Beuss.com.

Wir danken Ihnen schon jetzt ganz herzlich für Ihre Geduld und Treue und freuen uns sehr, Ihnen im neuen Jahr mit viel Elan und Motivation wieder viele fröhliche gemeinsame Stunden in unserer Tanzschule bereiten zu können.

Trotz der besonderen Herausforderungen in dieser turbulenten Zeit wünschen wir Ihnen eine entspannte Advents- und Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Familie.

Wir hoffen, Sie im neuen Jahr gesund und munter wiederzusehen!

 

Ganz herzliche Grüße

Bettina Huber-Beuss

und das gesamte Team der Tanzschule Huber-Beuss

Liebe Tänzerinnen und Tänzer,

die ersten Kurse mit unserem Hygiene-Konzept liegen erfolgreich hinter uns.

Damit Sie sich über unsere Maßnahmen informieren können, finden Sie hier das Konzept zum nachlesen:

Ihre Anmeldung:

  • Nur über eine vorherige Anmeldung als Solist oder als Paar (auch aus nicht häuslicher Gemeinschaft) mit vollständigen Kontaktdaten auf unserer Homepage www. huber-beuss.com ist eine Teilnahme an den Kursen mit stark begrenzter Personenzahl möglich.
  • Mit Ihrer Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie die im Folgenden aufgeführten Verhaltens-, Hygiene- und Abstandsregeln zur Kenntnis genommen haben und sich an diese halten werden. Zugleich bestätigen Sie, dass Sie frei von Krankheitssymptomen sind. Bitte bringen Sie auch Ihre Anmeldebestätigung zum Vorzeigen zu jedem Termin mit, in ausgedruckter Form oder auf Ihrem Handy.
  • Sind Sie an Ihrem eigenen Kurstag verhindert, so können Sie nur nach vorheriger Absprache auf andere Kurstermine wechseln, da wir die Kapazitäten personengenau planen müssen.

Einlass

  • Am Eingang sind Informationsplakate zu Abstandsregeln, Hygiene-Regeln (z.B. Husten-Nies-Etikette) ausgehängt. An den Türen zu den Sanitärräumen sind Plakate zur richtigen Hand-Hygiene angebracht (Plakat des RKI).
  • Durch versetzte Startzeiten der Kurse mit stark begrenzter Teilnehmerzahl in zwei Sälen in unterschiedlichen Geschossen gewährleisten wir getrennte Ein- und Auslasszeiten.
  • Die Tanzschule darf erst nach Aufforderung durch einen Mitarbeiter einzeln oder paarweise betreten werden. Daher halten wir die Haupteingangstür zunächst von außen geschlossen.
  • Durch die volle Öffnungsmöglichkeit der Doppel-Flügeltüren am Eingang wird beim Passieren jederzeit der Mindestabstand von 1,5m garantiert. Ansonsten ist vor der Tanzschule ausreichend Platz, um mit dem notwendigen Mindestabstand eine eventuelle kurze Wartezeit zu überbrücken. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit durch die bestehende Außenanlage/Ecklage des Grundstücks getrennte Zugangswege (rechte Seite mit Blick zur Tür) und Abgangswege zu gewährleisten.
  • Daher bitten wir Sie, möglichst erst 2 Minuten vor Beginn des Kurses zu erscheinen. So vermeiden Sie unnötigen Kontakt mit den Teilnehmern des eigenen oder vorhergehenden Kurses.
  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes generell außerhalb des Tanzsaals ist obligatorisch, während des Tanzens keine Pflicht.
  • Nach Möglichkeit sollten Sie die Toiletten nur in dringenden Fällen aufsuchen. In den Sanitärräumen ist jeweils nur eine Person zugelassen und Maskenpflicht.
  • Nach dem Einlass möge jeder Kunde mit den zur Verfügung gestellten oder mitgebrachten Desinfektionsmitteln seine Hände desinfizieren. Weiteres Desinfektionsmittel befindet sich jeweils in den Sälen.
  • Wir bitten Sie für den kurzen Check-In am Saaleingang Ihre Anmeldebestätigung/Kurskarte vorzuzeigen.
  • Die Garderoben müssen vorerst geschlossen bleiben, daher bitten wir Sie, zu Ihrem Kurs bereits im Tanzoutfit möglichst ohne Jacken zu kommen. Für die Ablage Ihrer Handtasche u.ä. stehen die getrennten Sitzgruppen zur Verfügung (falls nötig könnten Schuhe in den Sälen gewechselt werden).
  • Nach dem Desinfizieren bitten wir Sie unter Einhaltung des Mindestabstands in Ihren jeweiligen Saal. Sie kommen ohne Berührung einer Tür/Türklinke dorthin.
  • Jedes Paar erhält von ihrem/r Tanzlehrer/in einen eigenen, auf dem Parkett markierten und abgetrennten Tanzbereich. Solisten halten die vorgeschriebene Abstandsregel ein.

Kursablauf

  • Die Tanzquadrate werden paarweise der Reihe nach von hinten nach vorne zum Saaleingang belegt, so dass sich Teilnehmer den nötigen Mindestabstand einhalten können.
  • Bitte tanzen Sie paarweise ausschließlich in Ihrem Tanzquadrat und halten Sie den Sicherheitsabstand von mind. 1,5 m zu den anderen Paaren/Personen. Folgen Sie bitte in jedem Fall den Hinweisen der Mitarbeiter.
  • Die Tanzlehrer werden ausschließlich durch Demonstration und mündliche Anweisungen von ihrem festgelegten Bereich aus unterrichten. Beim Tanzunterricht findet KEIN KÖRPERKONTAKT zwischen Tanzlehrenden und Teilnehmenden sowie zwischen unterschiedlichen Paaren/Personen statt.
  • Unser Barbetrieb ist wieder geöffnet. Als Service für Sie bringen wir Ihnen die Getränke an den Platz.
  • Wir verzichten vorerst auf eine Pause während des Kurses durch Verkürzung der Unterrichtseinheiten, um Zusatzkontakte zu vermeiden. Sollten Sie dennoch eine Pause benötigen, können Sie gerne eine der Sitzecken für sich allein (als Paar) benutzen. Bitten Sie in diesem Fall die angrenzenden Tanzpaare, Ihnen Raum zu machen.
  • Durch unsere professionelle Lüftungsanlage mit bis zu 10-fachem Luftaustausch innerhalb einer Stunde bei vertikalen Luftströmen ist ein größtmöglicher Frischluftaustausch gewährleistet. Der Empfehlung eines regelmäßigen Stoßlüftens können wir aufgrund unserer großen Fensterfronten mit je 9 Fenstern auf beiden Etagen jederzeit nachkommen.
  • Alle Bereiche in der Tanzschule werden täglich gereinigt und die möglichen Kontaktflächen mehrmals täglich desinfiziert.

Kursende

  • Nach dem Kurs verlassen die TeilnehmerInnen, welche als Letzte den Saal betreten haben, als Erste den Saal – dann wird entsprechend nach der LIFO-Methode (Last In – First Out) weiterverfahren.
  • Bitte helfen Sie uns beim Ablauf und begeben sich direkt zum Ausgang zum zügigen Verlassen der Tanzschule bzw. verzichten auf dem Gelände auf unnötige Kontakte.

+++ WICHTIG +++ CORONAVIRUS-INFORMATION +++ EILMELDUNG VOM 18.03.2020 +++

 

Liebe Kursteilnehmer,

wir danken Ihnen ganz herzlich für Ihr Vertrauen, dass Sie sich trotz dieser unruhigen Zeiten zu einem Tanzkurs in unserer Tanzschule angemeldet haben. Wir schätzen Ihre Treue sehr.
Da wir zur Zeit nicht absehen können, wann wir unsere Tanzschule wieder öffnen dürfen, liegt es uns am Herzen, Ihre schon geleisteten Kurshonorare zurück zu überweisen.

Wir hoffen sehr, Ihnen in Kürze neue Termine und Kursangebote übermitteln zu können. Sobald wir verlässliche Informationen haben, werden wir Sie auf unserer Homepage aktuell darüber informieren.
Melden Sie sich auch gerne bei unserem Newsletter an, um sich direkt von uns auf den neuesten Stand bringen zu lassen.

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie, bereits gekaufte Ballkarten uns per Post zu senden. Die Auszahlung des Geldes der Eintrittskarten erstatten wir Ihnen selbstverständlich per Banküberweisung – bitte den Namen des Kontoinhabers und die IBAN-Nummer deutlich angeben, das erspart uns Rückfragen.

 

Nochmals ein großes Dankeschön!
Wir würden uns freuen, Sie bald wieder in unserer Tanzschule begrüßen zu dürfen. Seien Sie sich sicher, dass wir alles dafür tun werden, Ihnen – sobald es wieder medizinisch vertretbar ist – abseits dieses sorgenvollen Alltags in Krisenzeiten wieder unbeschwerte Stunden mit fröhlichem Tanzspaß bieten zu können.

 

Wir hoffen sehr, dass es Ihnen persönlich und Ihrer Familie gesundheitlich gut geht und wünschen uns, dass es auch so bleibt.

Ihre Familie Huber-Beuss
und Ihr Tanzschulteam

 

 

Ähnliche Artikel:

 

Informationen zum Ball bezüglich des Coronavirus

Eilmeldung zum Coronavirus: Update 14.03.2020

 

 

Weiterführende Links:

+++ WICHTIG +++ CORONAVIRUS-INFORMATION +++ EILMELDUNG VOM 18.03.2020 +++

+++ WICHTIG +++ CORONAVIRUS-INFORMATION +++ EILMELDUNG VOM 14.03.2020 +++

 

Mit Wirkung zum Samstag den 14. März 2020 hat die Schleswig-Holsteinische Landesregierung beschlossen, Schulen, Sport- und Freizeitstätten wie Tanzschulen für den öffentlich zugänglichen Betrieb zu schließen.

Selbstverständlich folgen wir dieser behördlichen Anordnung und stellen den Tanzschulbetrieb bis auf Weiteres ein.

 

Sobald sich etwas an der momentanen Situation ändert, werden wir es auf unserer Website bekannt geben. Wir sind zu den üblichen Zeiten von Montag bis Freitag jeweils von 10-14 Uhr und 16-20 Uhr unter 04 51 / 79 69 31 oder per E-Mail unter kontakt@huber-beuss.com erreichbar.

Wir bedauern es sehr und hoffen auf Ihr Verständnis.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihre Familie Huber-Beuss & Ihr Tanzschulteam

 

 

 

Weiterführende Links:

+++ WICHTIG +++ CORONAVIRUS-INFORMATION +++ EILMELDUNG VOM 14.03.2020 +++