Herbert Huber, Edeltraud und Bettina Huber-Beuss (v.l.)

“Sie blicken auf eine lange Geschichte zurück: Die Tanzlehrerfamilie Huber-Beuss.  1868 gründete Wilhelm Beuss sein erste Tanzschule in Niedersachsen. Vor 55 Jahren kam die vierte Generation nach Lübeck, wo Edeltraud Huber-Beuss und Herbert Huber ihre Tanzschule öffneten.”

Mit diesen Worten berichteten die Lübecker Nachrichten über unser Jubiläum dieses Jahr. 150 Jahre Tanzgeschichte sind nun mal keine Alltäglichkeit, so teilte auch der Wochenspiegel mit.

 

Weitere Erwähnung fand unsere wiederaufgenommene Kooperation mit dem Maritim in Travemünde! Auch dieses Jahr finden wieder alle Bälle dort statt, wo sie die letzten Jahre immer stattfanden. So berichteten die Lübecker Nachrichten, der Wochenspiegel und hl-live.de.

Große Tanzgala im Maritim Travemünde.

“In der Internationale Tanzsportszene ist dieser Traditionstermin am ersten Dezembertag längst zu einem festen Begriff geworden.”

Die letzte Tanznacht im Maritim Travemünde.

Im nächsten Jahr findet die Huber-Beuss-Showgala im Maritim Seehotel in Timmendorfer Strand statt.
Tanzen in Perfektion : die dreifachen Deutschen Meister Jenny Müller und Jonatan Rodriguez.

Inzwischen sind diese Nachrichten nicht mehr aktuell, unsere Bälle finden auch im Jahr 2018 wieder im Strandhotel Maritim in Travemünde statt.

Fantastische Ballstimmung bei der 44. Tanz- und Show-Gala der Tanzschule Huber-Beuss.

Wir erlebten atemberaubende Shows der achtfachen Weltmeister im Latein-Formationstanzen des Grün-Gold-Club Bremen und der dreifachen deutschen Meister der Profis über zehn Tänze Jenny Müller und Jonatan Rodriguez Perez.

Erwachsene: 15 € Rabatt pro Pers

bei paarweiser Anmeldung zu einem Spezialkurs Ihrer Wahl von:

Januar – März ´18

bei Belegung eines Grund-, Fortschritt-, Medaillenkurses oder Tanzkreises.

 

Jugendliche: 10 € Rabatt p.Pers.

auf einen Spezialkurs Eurer Wahl

von Januar – März ´18

bei Belegung eines Grund-, Fortschritt-, Medaillenkurses oder Tanzkreises.

  • 150 Jahre Tanzlehrer-Familie Beuss
  •   55 Jahre Tanzschule Huber-Beuss in Lübeck
  •   45 Jahre Tanz-Galas und Festbälle

1868 gründete Wilhelm Beuss in Verden/Aller die Tanzschule Beuss: heute ist die große Familie Beuss in 6 Städten in Norddeutschland vertreten und zählt zu den ältesten Tanzlehrer-Familien in Deutschland.

1963 gründeten Edeltraud Huber-Beuss und Herbert Huber ihre Tanzschule in Lübeck. Ihre Tochter Bettina leitet die Tanzschule heute – in 5. Generation! Zu ihrem Team gehören erfahrene Tanzlehrer wie Aleksandra Kaiser (Deutsche Meisterin der Profis über 10 Tänze), Anna Schleining und Roman Levitas – mehrfache Schleswig-Holstein-Meister über 10 Tänze und in den Lateintänzen.

Seit 45 Jahren sind die Highlights jeder Kurssaison unsere Festbälle und Tanz-Galas im Hotel Maritim in Travemünde und Timmendorfer Strand. Waren zunächst internationale Tanzturniere der Profis mit vielen Weltmeisterpaaren der Publikumsmagnet, so begeistert seit 1995 das attraktive Show-Konzept der Tanz- und Show-Galas unsere Gäste, mit Spitzenpaaren und Weltmeisterformationen aus allen Tanzdisziplinen.

Bettina Huber-Beuss und das gesamte Team unterrichten mit großem Engagement und bringen viele neue Ideen und Trends in die Tanzschule mit ein. Unseren Kursteilnehmern, die uns über Generationen die Treue halten, verdankt unsere Tanzschule den Erfolg!

Tanzen Sie mit uns- mit Tanzlehrern, die selbst Spaß am Tanzen haben!

Die Deutsche Profi-Meisterin über 10 Tänze unterrichtet ab September 2017 viele Kurse bei uns!

Siehe Presse-Bericht in der LN -> Link

Die Deutsche Meisterin der Profis über 10 Tänze Aleksandra Kaiser unterrichtet ab September regelmäßig in der Lübecker Tanzschule Huber-Beuss! Viele Kursteilnehmer und Besucher der Huber-Beuss Tanzgalas erinnern sich an die unvergesslichen brillanten Tanzshows, mit denen sie sich mit ihrem Mann Jurij mit ihrem professionellen Können, Ihrem Charme und ihrer Natürlichkeit in die Herzen der Gäste getanzt hat.

Aleksandra Kaiser jetzt als professionelle Lehrkraft für den Unterricht in allen Kursen gewinnen zu können, ist ein nachhaltiger Zugewinn für die Tanzschule Huber-Beuss, die seit über 5 Jahrzehnten für Qualität und Kompetenz steht.

Noch eine Überraschungslehrerin: Auch Aleksandras Schwester Anna Schleining hat ihre Tanzleidenschaft zum Beruf gemacht und unterrichtet ab dem Septemberquartal bei Huber-Beuss. Sie ist 16-fache Hamburger, Norddeutsche und Schleswig-Holstein-Meisterin in den Standard-, Latein- und 10 Tänzen.

Nochmalig professionell ergänzt wird das Huber-Beuss-Tanzschulteam zudem von Roman Levitas, der jahrelang mit Jurij Kaiser zusammen in der Bundesliga getanzt hat, in der bundesweiten Rangliste im latein-amerikanischen Tanzen auf Platz 7 war und nun ebenso erfolgreich Tanzunterricht gibt.

Als wäre das noch nicht genug: 2 erfahrene Assistenten der Tanzschule, Heiko Hepp und Michaela Berlich, haben ihre Assistenz -Tanzlehrerausbildung bei Huber-Beuss begonnen und können mit noch umfassenderem Wissen die Kursteilnehmer betreuen.

Last but not least: Sein Hobby zum Beruf zu machen, ist mit einer Ausbildung zum ADTV (Allgemeiner Deutscher Tanzlehrerverband)- Tanzlehrer möglich, und das bei der Inhaberin der gleichnamigen Tanzschule, Bettina Huber-Beuss. Mit über 25 Jahren Lehrerfahrung bildet sie als praktische Ausbildungslehrerin seit Jahren kompetent ADTV-Tanzlehrer aus und nun auch Benedikt Korts, der ab September hochmotiviert in die 3-jährige professionelle Ausbildung bei Huber-Beuss startet. Hat doch Bettinas Großonkel einst den ADTV mitgegründet, dem nun bundesweit schon über 900 Tanzschulen angehören.

Alle Huber-Beuss Kursteilnehmer können sich auf einen rundum gelungenen professionellen Saisonstart in der Lübecker Tanzschule freuen!

Professionelle Tanzshows und Live-Musik bei Frühlingsgala von Huber-Beuss

Tanzbegeisterte und Liebhaber langer Ballnächte können sich wieder freuen . . .

Link zum ganzen Artikel

Die Tanzschule Huber-Beuss hat den Tanz des Jahres vorgestellt.


Link zum ganzen Artikel

Fotos mit freundlicher Genehmigung der Breakdance-Gruppe The Saxonz