“Die Tanzgalas der Familie Huber-Beuss haben inzwischen schon längst Kultstatus erlangt!”

Mit diesen Worten beschrieb die Stadtpäsidentin Gabriele Schopenhauer unsere Veranstaltung, die von allen Seiten als gelungene Veranstaltung erklärt wurde. Das Weltmeister-Paar Sandra und Steffen Zoglauer begeisterten wie vor 3 Jahren nicht nur durch ihre unglaubliche Tanzdarbietung, sondern auch durch ihre charmante und bodenständige Art. Alle 10 Tänze präsentierten die Profis und beendeten ihre Performance mit ihrer Weltmeister-Kür im Standardtanzen.

Aber auch unsere eigenen Formationen wussten mit einer professionellen Art zu überzeugen. Nicht einmal kleinere technische Schwierigkeiten konnten die Latein-Formation aus der Ruhe bringen, was das Publikum mit einem tosenden Applaus zu würdigen wussten. Auch unsere neu aufgelegt Hitmix-Formation hat die Besucher mitgerissen. Mit viel Spaß und Lebensfreude weiß diese Gruppe besser als jede andere, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Es folgen Bilder und Eindrücke vom vergangenen Abend.

 

Nachdem über unser Jubiläum schon in diversen Zeitungen berichtet wurde, hat auch unsere Gala spezielle Erwähnung gefunden. Mit einem Klick auf folgendes Bild werden Sie zum ganzen Artikel weitergeleitet.

Tanz-Workshop für Tanzerfahrene ab Bronzekurs in den Standardtänzen mit Aleksandra Kaiser- Deutsche Meisterin der Profis über 10 Tänze

Nur mit vorheriger paarweiser Anmeldung!

Tanz-Workshop in den Standardtänzen mit Aleksandra Kaiser
Wochentag Uhrzeit Beginn. Honorar p. Pers. Dauer
Freitag 20.45 8.12.2017 € 16,- 90 Min.

 

Tanzen mit Roman Levitas – Bundesliga-erfahrener Tanztrainer und 7. Platzierter in der deutschen Rangfolge bei den Lateintänzen.

Latein-amerikanische Tänze
Tanztechnik mit dem Bundesliga-erfahrenen Roman Levitas
Wochentag Uhrzeit Beginn. Honorar p. Pers. Dauer
Sonntag 16.00 03.12.2017 € 16,- 90 Min.

 

Formationstanzen ist für viele Teilnehmer der Medaillenkurse und Tanzkreise zu einer attraktiven Herausforderung geworden.

Für die aktiven Kursteilnehmer ist das wöchentliche Training kostenlos. Die Jugendlichen sind begeistert vom Teamerlebnis, denn nur im Team gibt es den Erfolg, und der Erfolg misst sich am ehrlichen Applaus des Publikums bei den Festbällen und Frühlings-Galas.

Viele Formationsteilnehmer erleben dies bereits seit Jahren, und immer wieder stoßen neue Interessierte dazu, die herzlich in das Team aufgenommen werden. Hier entstehen nicht nur Gemeinschaft, sondern auch viele neue Freundschaften, die sich teilweise über Jahre halten.

Selbst nach dem Abitur bleiben viele junge Leute sogar während ihres Studiums in Hamburg, Heide, Berlin etc. beim Formationstanzen dabei und versuchen, die Trainingstermine am Wochenende einigermaßen regelmäßig wahrzunehmen. Und schon manch einer hat durch die Kurse und das Formationstanzen festgestellt, eine tänzerische Berufsausbildung starten zu wollen.

Tanzschule Huber-Beuss

Wann seid ihr dabei?
Attraktive Formationen warten auf euch: in den latein-amerikanischen Tänzen, Tänzen der 20er Jahre (den sogenannten Inflationstänzen), im Charleston, Boogie Woogie, Disco-Fox, Samba, den bekanntesten Modetänzen der letzten 50 Jahre u.v.m.!

Einfach Bettina Huber-Beuss nach den nächsten Trainingsterminen fragen.

In den Schulferien findet kein Training statt. Änderungen vorbehalten.

Tanzschule Huber-Beuss
Tanzschule Huber-Beuss
Tanzschule Huber-Beuss
Tanzschule Huber-Beuss
Tanzschule Huber-Beuss
Tanzschule Huber-Beuss
Tanzschule Huber-Beuss
 Das sind die nächsten Termine:
Wochentag Datum Uhrzeit:
Eintritt p.Pers.
Sonntag 26.11.17 15.30-17.30 € 3,50
Sonntag 10.12.17 15.30-17.30 € 3,50