Die Lübecker Tanzschule Huber-Beuss lädt zur Tanz- und Showgala. Und das seit 50 Jahren. Zum Jubiläum am 2. Dezember im Maritim in Timmendorfer Strand kommen Weltklassepaare.

Und außerdem feiert die Tanzschule ihr 60-jähriges Bestehen.

Hier finden Sie den Artikel der Lübecker Nachrichten vom 14.11.2023.

Lübecker Nachrichten 07.01.2023

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest finden Sie ab Dienstag, 20.12.2022 unsere neuen Kurse ab Januar 2023 auf unserer Homepage.

Ein Tanzkurs ist ein wunderbares Geschenk zu Weihnachten. Gutscheine für unsere Kurse können Sie hier noch rechtzeitig zur Bescherung am 24.12.2022 online erwerben und ausdrucken.

Wir freuen uns auf eine neue Kurssaison mit Ihnen und wünschen bis dahin eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2023!

Das Team der Tanzschule Huber-Beuss

 

 

Am Samstag war es soweit, nach drei Jahren Pause haben wir gemeinsam mit unseren Gästen unsere Jubiläums- Tanz- und Show- Gala 2022 gefeiert.

Auch hl-live war da und berichtet am 06.12.2022:

https://www.HL-live.de/text.php?id=155472

        

am 03.12.2022 ist es soweit, wir feiern mit den Ballgasten unsere Jubiläums- Tanz- und Show- Gala im Hotel Maritim Travemünde.

Restkarten sind im Vorverkauf noch zu haben.

Dank der großzügigen Spende  einer neuen Tonanlage des Kiwanis Clubs hat die Trave Grund- und Gemeinschaftschule in Kücknitz die Möglichkeit, für die Jugendlichen der Jahrgänge 8 bis 10 Tanzkurse vor Ort in der Turnhalle der Schule anzubieten. Wir freuen uns sehr, dass wir die Schule dabei unterstützen dürfen und ihnen Spaß beim Tanzen vermitteln können.

So haben auch Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit ins Tanzen zu kommen, die sonst keinen Zugang zu diesem vielseitigen Sport hätten. In der ersten Stunde haben wir die vom Kiwanis Club gespendete nagelneue Tonanlage gleich eingeweiht und mit den Jugendlichen der TGGS bereits die ersten Tanzschritte mit viel Elan probiert. Wir freuen uns auf alle kommenden Kursstunden!

 

Jugendliche und Schulleitung der TGGS, Vertreter des Kiwanis Clubs sowie Bettina Huber-Beuss und unser Azubi Marvin